4 Kommentare zu “Nichts hat sich geändert …

  1. „Knapp 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Dies ist die höchste Zahl, die jemals von UNHCR verzeichnet wurde, und sie wächst rasant, wie der heute veröffentlichte statistische UNHCR-Jahresbericht Global Trends belegt.“- Das habe ich soeben gelesen – lieber Karl – und passt zum Sinn deiner Ausführung.- Wenn etwas in der Welt ändert – dann leider noch eher zum Schlechten als zum Guten. Die Zahl der Flüchtlinge steigert sich von Jahr zu Jahr, und damit auch das Elend und das Leid unzähliger Menschen.- Und wenn man dann in einer Nebenspalte liest, dass die Zahl der Milliardäre auch jährlich wächst, dann kann man die Welt (und Gott) nicht mehr verstehen. Es wäre wirklich genug für jeden auf dieser Welt, die so schön sein könnte für jeden …so schön wie dein stilles Foto…
    Liebe Grüße
    Jemp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s